Hauptmenue

Archive | Erfahrungsberichte

Natürliche Hilfe beim Sommerekzem

Ganzheitlich denken ist wichtig Das Sommerekzem ist eine Pferdekrankheit, das bei jedem Pferd sehr individuell behandelt werden muss. Bei kaum einer Pferdekrankheit ist es so wichtig, ganzheitlich zu denken und ganzheitlich zu behandeln, denn nur wenn das Pferd als Ganzes betrachtet wird, kriegt man diese komplexe Erkrankung in den Griff und kann das Pferd beschwerdefrei […]

Continue Reading | 0

Wie füttert man ein Pferd mit Sommerekzem am besten

Welche Futtermittel haben bei einen Pferd mit dem Sommerekzem Vor – und Nachteile Man sagt immer landläufig, dass das Sommerekzem durch Stiche der Kriebelmücke (Culicoides-Mücke) ausgelöst wird. Das ist ein bisschen einfach ausgedrückt, denn nicht jedes Pferd reagiert derart empfindlich auf diese Mückenstiche. Die TiHo Hannover (Tierärztliche Hochschule Hannover) hat darüber Studien gemacht und festgestellt, […]

Continue Reading | 2

Wie hält man ein Pferd mit Sommerekzem am besten?

Vorteile und Nachteile der Haltungsformen bei Pferden mit dem Sommerekzem Für einen Sommerekzemer ist die Haltung sehr wichtig. Diese sollte möglichst pferdegerecht sein. Weiden, die in der Nähe eines Sees liegen, sind mit dem Ekzemer zu vermeiden. Stehende Gewässer sind die Brutstätten für die Kriebelmücken, die durch ihren Speichel allergische Reaktionen und damit das Sommerekzem […]

Continue Reading | 0


Verwenden Sie Informationen nicht als alleinige Grundlage für gesundheitsbezogene Entscheidungen. Fragen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden Ihren Tierarzt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen